Das Forum für Skoda - Oldtimer



#1

Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 07.11.2007 18:53
von S 135 G
avatar

Erst mal ein herzliches Hallo und einen lieben Gruß an alle Skoda Infizierten!

Ich freue mich das es das skoda-oldtimer-forum gibt und sende den betreibenden Intusiasten einen festen Dank in der Hoffnung das „WIR“ hier noch ein paar mehr werden die sich keine Gedanken über die Funktionsweiße und Kopplung Ihres Bluetooth fähigem Handys mit der Multi-Funktions-Anzeige ihres Benzin direkteinspritzendem Octavias machen müssen.

Okay, Okay, die soll es auch geben, aber halt in Ihrer Welt. Ich fahr ja als Alltagsauto auch einen 2,0 TDI DSG mit dem ganzen Zeug was ganz nett ist aber mein 136 Rapid nicht brauch.

Nun gut, noch nenn paar Worte zu meinem Rapid. Orange mit weißen Rallyestreifen und blauen Herstellerlogos an den Seitenflanken im 80’er Look. Nebel und Fernscheinwerfer unterstreichen den sportlichen Auftritt des dynamischen Coupes. Geparkt wird ES unter meiner Küche in dessen warmen Garage in Stuttgart, außerhalb der Feinstaubzone.
Ihr könnt Euch sicher vorstellen, mit welchen Augen man angesehen wird wenn sich im Mercedesland ein nicht zuordenbares Objekt bewegt. Leider trifft Papa auf seinen sonntäglichen Ausflugsfahrten dann auch immer wieder auf Fiesta, Golf und Co. die Ihre „West-Muskeln“ zeigen wollen. Wenn dann aber Papa seinen 4 ½ jährigen Copiloten ansieht und dieser das „Okay, Run“ gibt, bleibt es in der Regel bei einem lachendem „UND TSCHÜSS“!

Das Auto ist einfach GEIL!

Was bewegt mich hier in dieses Forum ohne von meinen Rapid zu schwärmen:

Ich brauche Rat für meine Forderachse. Technisch absolut in Ordnung, aber das total indirekte Lenkverhalten nervt tierisch. Momentan fahre ich noch 165’ger mit original Stahl. Das sollte sich aber in den nächsten Tagen erledigt haben, ich steige in Hoffnung auf Besserung um auf original Alu mit 185/70 in R13???


Grundsätzlich bin ich ein Verfechter von Originalität, aber:

Der muss vorne runter, wenigstens ein bisschen. Hat jemand eine Idee oder ist einer Bezugsquelle von Federn und Dämpfern wissentlich???

Und dann suche ich noch ein Bauteil: Eine Ablage / Verbindung zwischen dem Armaturenträger( unterhalb des Radioeinsatz ) und der Bodenablage vor der Schaltkulisse???

Würde mich also freuen von Euch zu hören!

Beste Grüsse aus Stuttgart
Christian

nach oben springen

#2

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 08.11.2007 11:30
von rapid
avatar

hallo!
...also "indirektes länkverhalten" hmmm ich habe bei mir eher den eindruck das es gar nicht direkter geht
vielleicht liegt das daran, dass die vorderachse bei dir nicht beladstet ist...
indiekt oder besser gesagt super indirekt, wird es erst im herbst und winter
... mein rapid ist nämlich ein alltagsauto - pflege ist natürlich ehrensache

ich habe skodas gesehen, die hatten den akku vorne im kofferraum und gleich daneben einen trabbi-tank. diese maßnahme bringt zusätzliche kilos von hinten nach vorne ... das macht sich bemerkbar.

na ja, ersatzteile bekommst du in berlin und tschechen -klar.
ich bin im februar wieder zuhause und fahre einige male nach tschechen - wenn du etwas brauchst, dann sag mir einfach bescheid ;)

ich habe aluräder "meteor II" mit ganzjahresreifen (nicht empfählenswert für den winter) und 165/80 R13 reifen.
eleganter sind natürlich apollo-felgen (auch original)
hinten passen übrigens auch die 15" käfer felgen rein, vorne leider nicht :-/

die ablage kannst du dir alleine bauen, ist sowieso besser und günstiger ;)
hier ein beispiel (gefunden auf skoda3city.org)












weitere ideen kannst du dir auch bei skoda-virt.cz holen.

p.s. ich bin auch ein freund der originalität, aber eher der optischen - technisch, wenn man noch etwas machen kann, was eben vor 20 jahren nicht machbar war - warum nicht?!
warum soll ich z.b. in einem 120er den originalmotor/getriebe mit 10L verbrauch haben, wenn ich doch die komponenten vom 130/rapid oder favo reinsetzen kann.. sieht eh keiner :) das ist meine meinung... und diese getunten 110r und rapids, ah :-/

beste grüße aus dem norden :)

nach oben springen

#3

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 10.11.2007 16:13
von S136G • 12 Beiträge

Erst mal einen super Dank für Deinen Tipp mit dem Konsole. Habe auch gleich mal bei skoda-virt.cz gespickt, findet man ja schon einiges. Wird jetzt wohl drauf hinauslaufen die Winterstunden zu nutzen um mir das Ding selber zu bauen.

Mit der Teileversorgung habe ich zu mindest kundendienstseitig noch keine Probleme gehabt. Eine Fehlerquelle waren die Kerzen. Aber ich habe mich an meine Betriebsanleitung gehalten und mir die Referenzkerzen mit dem richtigen Wärmewert besorgt. Ich komme aber sehr, sehr gerne auf Dein Angebot zurück!!!!

Mit meiner Lenkung: Du kannst recht haben, ich fahre mit unbelasteter Vorderachse. Ich werde es testen und berichten. Aber ich möchte ihn trotzdem vorne tiefer haben, hast Du ne Idee oder Beziehungen???

Mit meinen Alus, bin ich ja nur hoffentlich, freue Dich über Deine Alus. Könntest Du mir welche besorgen???

Lieben Gruß in den Norden

Christian

nach oben springen

#4

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 10.11.2007 22:26
von rapid
avatar

hallo christian!

ja mit dem tieferlegen ist es so eine sache... wenn du den vorderen kofferraum nicht nutzt, kannst du die "hardcore-version" ausprobieren:
->feder raus, 0,5 bis max. 1,5 windungen abflexen, feder härten lassen und dann wieder rein .... ganz einfach und 100% effektief ;)
->angeblich sollen die federn vom 110er was bringen
->einige "füchse" haben auch die komplete befestiegung der aufhängung höher geschweißt
->experimente mit dem umdrehen des oberen trägers wurden auch gesichtet...
->oder einfach beim fahrwerksprofie vorfahren und mal nach entsprechenden federn fragen

ich habe das bei mir nicht gemacht, weil ich den kofferraum manchmal mit einigen kilos belade (da liegt das auto eh schon auf dem asphalt ;)
das beste war mal, als ich mit 5 personen + vollem kofferraum vorne und hinten + jeweils 5L billig-sprit aus tschechen unter den vordersitzen + vollen tank mit ca. 130km/h über die autobahn dresden-berlin-hamburg geheizt bin .... manchmal dachte ich, ich sehe funken im rückspiegel
na ja, egal ...

wegen den felgen:
für unter 100euro kann man schon einen satz originale alufelgen bekommen - dazu kommen dann aber noch versandkosten :-/
wenn du interesse hättest, dann gib mir mal deine mail-adresse oder tel-nummer.
wenn es wieder welche gibt, würde ich dir bescheidgeben.

ich bin auf der suche nach apollos, die sind ziemlich selten und begehrt unter skoda fahrern ...ujjjj erste sahne...
hier hast du alle angaben zu den originalen skodafelgen (130x4):
http://garde.plivnik.cz/legislative/legi...e_item.php?id=2

1,5 windungen abgeschnitten -das ist der effekt:



hier 110er federn mit angeschnittenen 2 windungen:


hier nochmal 1,5 windungen weniger und danach gehärtet:




verstärkte stoßdämpferhalterung:


umgedrehter träger:


veränderung an der karosserie (profesionelle tieferlägung :)



soviel für heute :)

gruß (auch) christian
... und mein rapid 135G lässt seinen bruder grüßen!

nach oben springen

#5

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 12.11.2007 14:36
von S 136 G
avatar

Hallo Christian,

eigentlich ist Samstag mein gebuchter Basteltag. Ging aber nicht da mein Schwager zu Besuch kam und meine liebe Gattin einen Friseurtermin wahrnahm. Als begann ich gestern mit meiner Konsole. Ich werde das etwas anders machen als unsere Mitstreiter, da ich auf die vorhandenen Ablagen auf- bzw. anbauen möchte. Habe ja schließlich auch mal was richtiges (Modellbauer) gelernt J!
n
Oje, Flexfahrwerk!!! Das ist bestimmt effizient aber nicht wirklich eine Alternative. Erinnert mich nenen bisschen an Hinterhofumbauten an gedopten Rüsselsheimern.

Aber gut, Du siehst also auch keine andere Möglichkeit als umzubauen bzw. etwas nicht ganz StvZo konformes zu machen.

Ich hatte ja die Hoffnung auf eine tschechische Federschmiede wo man mit einer Abnahme / Einzelgutachten beim hiesigen HU-Gott den Rapid fachgerecht der Straße näher bringen kann. Die Idee mit der Veränderung des Federbeinturms ist gut, aber den Akt will ich nicht vollziehen.
Jetzt bleiben noch zwei Möglichkeiten, alternativ Feder finden oder pressen. Ich sende jetzt mal ne Anfrage an Reuter Motorsport. Die beschreiben eine Problematik mit sogenannten Federn in Tonnenform. Sonnst sehen Sie eine Möglichkeit die Federn 2-4 cm zu stauchen. Klar ist die ABE futsch, aber und hier haben wir wohl den Vorteil der Unkenntnis des TÜV’s. Na ja, auf meine Nachfrage in der Werkstatt, ich verkaufe übrigens Skoda, war die Begeisterung über diese Idee eher gemäßigt.

Ich telefoniere heute Nachmittag mal mit meinem „Felgenbeschaffer“. Mal sehen wie weit er gekommen ist. Ich komm gern auf das Angebot zurück. Die Apollo ist wirklich die schönste, aber wenn Du Sie schon nicht ran bekommst. Jedoch denke ich wird es bei der Jupiter nicht viel anders sein :-/! Eine von diesen sollte es dann aber doch sein.

Wie weit gehen Deine Beziehungen ins Nachbarland? Sprichst Du gar tschechisch???

Alle zur Zeit getätigten Aktivitäten dienen nur der Optik und deren Umsetzung meiner persönlichen Vorstellungen von meinem Rapid.
Nächsten Herbst startet nämlich das Projekt Karosse. Ich habe mir vorgenommen im Herbst mit der kompletten Demontage des Rapid’s zu beginnen. Und ihn auf einem Rollgestell komplett überholen zu lassen. Die Idee ist das Auto einer Karosseriewerkstatt meines Vertrauens über einen langen Zeitraum, sozusagen als Lückenfüller, für die Überarbeitung zu überlassen. Ich würde das gern in Tschechien machen lassen. In der Hoffnung das sich die älteren Gesellen noch an den Rapid erinnern und bei der Arbeit gegebenenfalls auch „Neuteile“ verbaut werden können. Klar muss ich mich erst über den Umfang des bestimmt nicht geringen „Kostenbeitrags“ informieren und dessen Finanzierung in meiner Regierung durchsetzen. Aber es ist ja noch nicht Herbst 08!

Meine E-Mail-Adresse für Christian alias Rapid lautet: christian.lischke@ramsperger-automobile.de

Beste Grüsse

... und nen Bruderkuss zurück

nach oben springen

#6

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 13.11.2007 16:15
von rapid
avatar

hallo,
christian, wie gefällt dir diese konsole?
http://skoda-virt.cz/cz/auta/garde-a-rap...apid-136/50526/

nach oben springen

#7

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 13.11.2007 18:52
von rapid
avatar

... habe ich durch zufall gefunden
federn für vorn

http://www.speedpro.cz/catalog/index.php?cPath=24_49

klar, sportfedern haben andere eigenschaften, aber wenn du auf den fahrkomfor verzichten kannst, ist es eine lösung um den rapid dem asphalt näher zu bringen

grüße!
christian

nach oben springen

#8

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 13.11.2007 22:11
von skodaloge • 14 Beiträge

konsolen für den rapid gab es früher mal aus östereich . das waren die originale die auch die semex damals ma hatte .habe in prag eine firma,welche die originalen nachbauten noch anbietet . muß mal anfragen was die noch am lager haben .
die federn von speedpro sind ok aber für den altag auf der straße zu tief freie länge ist 20 bis 22 cm .fahre die am berg und da gut .
für den 130 und rapid gab es mal federn von B und G bei timms autoteile ( sowas wie sandler ) ich lasse nach meinen vorgaben bauen und das geht, denn jeder mags anders . habe die b und g bei mir im rapid drin in verbindung mit spax dämpfer geht . und kann immer noch einen vollen kofferraum haben ohne probleme . leute flex feder euch ist wohl so eine feder noch nie um die ohren geflogen . nur vorne etwas tiefer federn vom 105 120 erste serie und lada dämpfer vorn . oder blaue monroe gehen auch super für den kleinen taler !und da brauch man keinen tüv ! weil ja serie und e nummer ! was fahrt ihr denn . im motorsport ist das alles anders .

nach oben springen

#9

RE: Vorderachse Rapid

in Skoda 105 / 120 / 130 29.03.2008 08:43
von rapid
avatar

die konsole vom skoda felicia passt auch ;)


http://img208.imageshack.us/img208/8199/kif1621wm7nl5aa3.jpg

nach oben springen

X-Stat.de
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Leviathan
Forum Statistiken
Das Forum hat 101 Themen und 277 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen